Andrea Winiger

"Beim Training lege ich besonderen Wert auf eine angenehme, kooperative und unterstützende Lernatmosphäre, sowohl für die Hunde, wie auch für die Menschen. Denn nur so macht das Lernen auch allen Beteiligten Spass und es kann eine auf Vertrauen basierte Beziehung zwischen Mensch und Hund entstehen."

Ausbildungen

Basisfachausbildung zur Hundetrainerin
März 2018 - Dezember 2018
cumcane familiari
 

Zusatzqualifikation in Welpen-/Junghundebegleitung
März 2020 - Juli 2020
cumcane familiari 

Aufbaulehrgang Verhaltensberatung (i.A)
Mai 2020 - April 2021
cumcane familiari 

Aufbaulehrgang Lehren Lernen (i.A)
Zert. Kursleiterin SVEB
Januar 2021 - April 2021
cumcane familiari

Weiterbildungen

Ausdrucksverhalten 2.0, Ute Blaschke-Berthold (2020)
Gesichter der Angst, Ute Blaschke-Berthold (2020)
Der jagdlich ambitionierte Hund, Judith Keller (2019)
Spielende Hunde - Hunde im Spiel, Gerd Schreiber ​(2018)
Ausbildung Therapiehunde-Team, Helferhund.ch (2017)
Hunde aus dem Auslandtierschutz, Gerrit Stephan (2017)
Gerüchen auf der Spur, Anja Fiedler (2017)
Körpersprache Hund und Mensch, Gerd Schreiber (2017)
Körpersprache & Kommunikation, Andrea Schweizer (2016)


Sonstige kynologische Tätigkeiten

Ausbildnerin & Prüfungsexpertin für Therapiehunde-Teams
Helferhund.ch


Netzwerke

Netzwerk cumcane familiari (zertifizierte und qualitätsgeprüfte Trainerin cumcane familiari)
Netzwerk Trainieren statt dominieren
Initiative für gewaltfreies Hundetraining