Begleitung Adoption Tierschutzhund


Schön, dass sie einem Hund aus dem Tierschutz ein neues Zuhause geben. Die meisten Hunde aus dem Tierschutz haben in ihrem bisherigen Leben nicht viel Stabilität erlebt. Entsprechend brauchen sie meistens etwas mehr Zeit, um anzukommen, Vertrauen zu Ihnen aufzubauen und die Welt um sich herum neu zu entdecken. Gerne unterstützen wir Sie dabei und helfen Ihnen die ersten wichtigen Grundsteine für ein gelungens Zusammenleben in der Zukunft zu legen. Das Einzeltraining wird voll und ganz Ihren Bedürfnissen und Ihrem Lebensumfeld angepasst.

Dauer: Wird den Bedürfnissen des Mensch-Hunde-Teams angepasst.
Ort: Das Training findet nach Absprache bei Ihnen zu Hause und ihrem Lebensumfeld statt.


Kosten: 85.00- pro Stunde (60 Min.)
Bei kürzeren oder längeren Lektionen wird die tatsächliche Dauer verrechnet. Im Preis inbegriffen sind schriftliche Trainingsunterlagen.
Reduzierte Preise für Studierende / AHV / IV / sind auf Anfrage möglich.

Wir berechnen 70Rp./km Fahrspesen, falls der Anfahrtsweg mehr als 10 Km beträgt.


Wichtiger Hinweis
:
Bitte beachten Sie unsere AGB

Mögliche Inhalte

  • Vertrauensaufbau zu Menschen
  • Ankommen und Wohlfühlen im neuen Zuhause 
  • Kommunikation Mensch-Hund mit Markersignal
  • Erwünschtes Verhalten fördern
  • Positive Erfahrungen mit der neuen Welt machen
  • Körpersprache der Hunde verstehen
  • Beschäftigung & Alltagsgestaltung
  • Ruhe & Entspannung
  • Umgang mit unerwünschtem Verhalten
  • Etc.


Gerne stellen wir Ihnen hier den Leitfaden "Neues Körbchen neues Glück"  von Bettina Wernisch zum Herunterladen zur Verfügung. Er enthält viele wertvolle Informationen und Tipps zur Eingewöhnung von Tierschutzhunden. 

Leitfaden zur Eingewöhnung von Tierschutzhunden.pdf